Rantzauer Wassermühle in Barmstedt/Holstein - Startseite

Es geht wieder los: 23. Deutscher Mühlentag

Pfingstmontag 

16. Mai 2016 10-18 Uhr

Live-Musik:  The Moneybrothers (Acoustic-Cover-Band)

 

Am Pfingstmontag, dem 9. Juni 2014 ist wieder bundesweit Mühlentag. Alle Mühlen, die noch etwas zu zeigen haben, öffnen die Türen.

Unsere Rantzauer Wassermühle ist die einzige in Schleswig-Holstein mit 2 Wasserrädern. Wir sind von Anfang an dabei und bemühen uns, jedes Jahr etwas Neues zu zeigen – immer passend zum Thema Mühle und Wasser und drumherum.

Ca. 30 Aktivisten und Freunde opfern diesen Feiertag, um uns an diesem Tag zu unterstützen.

Im Mühlenkeller ist ein Großbild in Arbeit – es zeigt mit einem Augenzwinkern die Entwicklung rund um die Mühle der letzten 1000 Jahre bis heute.

Hier sieht und hört man die alte und neue Wasserrad-Antriebstechnik in Funktion und eine Fotoausstellung.

Wer etwas Geduld hat – erlebt den Mühlengeist.

 

Vor der Mühle sind 2 Mühlenmodelle mit Mahlstein in Aktion – wir mahlen Weizen und Roggen.

Die Kinder werden wieder mit Eifer Steinmühlen per Hand betreiben und sich köstliche –frische Haferflocken aus Bio-Haferkernen mit der Hand-Haferquetsche herstellen.

 

Dieses Jahr

- Vorführungen historischer Filme über die Landwirtschaft  durch die Kulturgemeinschaft Tornesch

- Backen für Kinder, Köstlichkeiten aus Vollkorn vom Schümannhof

- Auch Conrad Walther ist mit seiner Gastronomie auf dem Mühlenfest dabei:


Mit deftigen Bratkartoffeln aus der Riesenpfanne, Frischen Wilschweinbratwürsten, Glückstädter Matjes, 
Leberkässemmel, Kaiserschmarrn mit Rhabarberkompott, Frisch gezapftem Bier und weiteren erfrischenden Getränken - Guten Appetit

 

Noch einmal steht unsere Kupfer-Münzpräge bereit.

Das beliebte Riesen-Glücksrad wird zur Freude der Kinder wieder aufgestellt 

Zur Überraschung aller grüßt wieder der Wassermann vor der Mühlenbrücke aus dem Burggraben.

Der Verein „Rantzauer Treckerfrünn“ kommt mit Oldtimern, die früher die Äcker bearbeitet haben

Ein Buschhacker wird aufgebaut , angetrieben von einem alten Lanz Bulldog

Beliebte Wasserspiele: Auch die Wasserrinne mit dem Mini-Wasserrad wird wieder aufgestellt – der Spaß für die Kleinen!  und an der Wurfbude mit Max und Moritz kann jeder seine Zielsicherheit beweisen.

Die „Eis-Bahn“ mit vielen leckeren Sorten ist wieder am alten Halteplatz.

Hinter der Scheune auf dem Hof wird fürs leibliche Wohl gesorgt: es gibt Wildschweinwürstchen vom Grill und leckeren Burgunderbraten auf Kraut , natürlich die beliebten Schmalz- und Leberwurstbrote, Kaffee und  Kuchen und natürlich leckere Waffeln.

Mit Bier vom Fass, einem Glas Wein und anderen Erfrischungsgetränken kann man sich gemütlich zu Jung und Alt aus Stadt und Land an die urigen Eichentische setzen.

Live-Musik : Herb Summer und Michael Monroe spielen Hits und Evergreens

Auch auf schlechtes Wetter sind wir vorbereitet – ein Besuch des Mühlentags lohnt sich immer.

In der Schleusenscheune erzählt Rudi Steckmest Geschichten in Hoch und Platt für Jung und Alt voraussichtlich um 11, 14 und 16 Uhr

Der Festplatz  an der Schleuse ist teilweise überdacht – was kann man noch mehr erwarten – und das alles auf historischem Gelände und ohne Zuschüsse…

Der Parkplatz wird schnell voll sein – darum sollten die Besucher auch die Parkplätze in der Stadt aufsuchen – es ist ein kurzer schöner Weg von dort bis zum See und der Mühle.

 

 

 

Wir heißen alle willkommen und grüßen herzlich

mit dem Müllergruß  „Glück zu“  -  Familie Reimer Mohr und das Helferteam

Tel. 04123-2983

www.Rantzauer-Wassermühle.de

www.Töpferspass.de

info@toepferspass.de

 

Welche Mühlen machen noch mit?

Siehe: http://www.muehlen-dgm-ev.de/dmt