Rantzauer Wassermühle in Barmstedt/Holstein

Es geht wieder los: 23. Deutscher Mühlentag

Pfingstmontag 

16. Mai 2016 10-18 Uhr

Live-Musik:  The Moneybrothers (Acoustic-Cover-Band)

 


 

 

23. Deutscher Mühlentag 2016 an der
Rantzauer Wassermühle in Barmstedt/Holstein
16. Mai 2016                10-18 Uhr

Adresse: Rantzau 14, 25355 Barmstedt http://www.Rantzauer-Wassermühle.de

Live-Musik:  The Moneybrothers (Acoustic-Cover-Band)

Mühlenkeller-Besichtigung Café & Kuchen „Eisbahn“ Frisches Brot & BIO-Produkte vom Schümannhof  Bewirtung mit John’s Bio Bistro   Glücksrad Getreidemahlen & Haferflocken Selbermachen für Kinder Mühlenfilme Oldtimer Trecker & Landmaschinen
Historische Filme aus der Landwirtschaft Geschichtswerkstatt
Rudi und seine Eisenbahn Geflügel- und Kaninchenzuchtverein
Ponyreiten  Wasserspiele Rantzauer Münze“ - selber prägen

 

 10.00 Uhr: Plattdeutscher Gottesdienst mit Pastor Steenbuck Senior
(an der Schleusen-Scheune)

Am Pfingstmontag, dem 16. Mai 2016 ist wieder bundesweit Mühlentag. Alle Mühlen, die noch etwas zu zeigen haben, öffnen die Türen.

Unsere Rantzauer Wassermühle ist die einzige Mühle  in Schleswig-Holstein mit 2 oberschlächtigen Wasserrädern. Wir sind von Anfang an dabei und bemühen uns, jedes Jahr etwas Neues zu zeigen – immer passend zum Thema Mühle und Wasser und drumherum.

Mit einem Bier vom Fass, einem Glas Wein und anderen Erfrischungsgetränken kann man sich gemütlich zu Jung und Alt aus Stadt und Land an die urigen Eichentische setzen.

 

Im Mühlenkeller  zeigt eine Wandbemalung mit Augenzwinkern die Entwicklung rund um die Mühle der letzten 1000 Jahre bis heute. Hier sieht und hört man die alte und neue Wasserrad-Antriebstechnik aus dem Jahre 1864 in Funktion und eine Fotoausstellung. Wer etwas Geduld hat – erlebt den Mühlengeist

Vor der Mühle zeigen Oldtimerfans ihre historischen Trecker.

Zwei Mühlenmodelle mit Mahlstein sind in Aktion – wir mahlen Weizen und Roggen.
Die Kinder werden wieder mit Eifer Steinmühlen betreiben und sich köstliche – frische Haferflocken aus Bio-Haferkernen mit der Hand-Haferquetsche herstellen.

Noch einmal steht unsere Kupfer-Münzpräge bereit. Das beliebte Riesen-Glücksrad wird zur Freude der Kinder wieder aufgestellt

Zur Überraschung aller grüßt wieder der Wassermann vor der Mühlenbrücke aus dem Burggraben.

Der Geflügelzuchtverein Barmstedt kommt mit einer lustigen Geflügelschau.

Ein Buschhacker wird aufgebaut, angetrieben von einem alten Lanz Bulldog

Geduldige Ponys aus Steffies Reitstall  tragen die Kinder um den Wendeplatz bei der Schleuse oder sie steuern einen echten Trecker.

Beliebte Wasserspiele: Auch die Wasserrinne mit dem Mini-Wasserrad wird wieder aufgestellt – der Spaß für die Kleinen!  und an der Wurfbude mit Max und Moritz kann jeder seine Zielsicherheit beweisen.

In der Schleusenscheune zeigt Rudi Steckmest seine Eisenbahn und die Kulturgemeinde Tornesch zeigt historische Filme über die Landwirtschaft.

Die Geschichtswerkstatt Barmstedt gibt Einblick ins Archiv

Die „Eis-Bahn“ mit vielen leckeren Sorten ist wieder am alten Halteplatz.

Live-Musik: The Moneybrothers spielen auf mit bekannten Cover-Hits

https://www.facebook.com/TheMoneybrothers

Auch auf schlechtes Wetter sind wir vorbereitet – ein Besuch des Mühlentags lohnt sich immer.

Der Festplatz  an der Schleuse ist teilweise überdacht – was kann man noch mehr erwarten – und das alles auf historischem Gelände und ohne Zuschüsse…

Der Parkplatz wird schnell voll sein – darum sollten die Besucher auch die Parkplätze in der Stadt aufsuchen – es ist ein kurzer schöner Weg von dort bis zum See und der Mühle.

 Wir heißen alle willkommen und grüßen herzlich

 

mit dem Müllergruß  „Glück zu“  Familie Reimer Mohr und das Helferteam

 

Tel. 04123-2983 info@toepferspass.de

www.Rantzauer-Wassermühle.de & www.Töpferspass.de

Welche Mühlen machen noch mit? Siehe: http://www.muehlen-dgm-ev.de/dmt